Home
   
   
   
  VETERINÄRMEDIZINISCHE PROPHYLAXE
   
 

In Ungarn ist um diese Jahreszeit mit zwei Problemen zu rechne:

  • Babesiose: eine durch Zecken übertragene infektiöse Blutarmut (durch Einzeller zersetzte rote Blutkörperchen, Hunde haben hohes Fieber und zuwenig rote Blutkörperchen)
    Diese Krankheit ist in Ungarn sehr häufig.
  • Herzwurm: wird durch Stechmücken übertragen, ist seit einigen Jahren immer wieder in Ostungarn auffällig.

Prophylaxe Babesiose: ein funktionierendes Zeckenmittel, aufgetragen möglichst 10-14 Tage vorher.
Empfehlung: permethrinhältige Spot-On-Präparate: z. B. Advantix (Fa. Bayer), Expot (Fa. MSD)
bzw. deltamethrinhältige Halsbänder: Scalibor (Fa. MSD)

Prophylaxe Herzwurm: Empfehlung: moxidectinhältige Spot-On-Präparate: Advocate (wirkt gegen Mikrofilarien). In Italien und einigen südlichen Ländern sind Moxidectintabletten erhältlich, im deutschsprachigen Raum sind sie nicht zugelassen.

Wir empfehlen daher, ALLE nach Ungarn reisende Hunde, auch Besucherhunde (!) unbedingt ausreichend zu schützen.

   
 
   
  HERZLICH WILLKOMMEN IN UNGARN
   
  Das ISPU-Präsidium freut sich sehr die, 28. ISPU WM IGP-3 von 24. bis 27. Oktober 2019 nach Tápiószentmárton, UNGARN vergeben zu können. Gleichzeitig findet, nun bereits zum dritten Mal, die ISPU-WM für Fährtenhunde für alle Schnauzer-Pinscherrassen statt.

Als Ausrichter fungiert der Ungarische-Pinscher-Schnauzer-Klub - HPSK-MSPDK. Die Veranstaltung findet im Kincsem Lovaspark in Tápiószentmárton statt. Tápiószentmárton befindet sich ca. 60 km von Budapest entfernt und kann größtenteils auf Autobahn erreicht werden. Die Sport- und Freizeitanlage "Kincsem Lovaspark" ist ganzjährig geöffnet und erwartet die Besucher mit vielfälrigem Angebot und kurzen Wegen. Wettkampf- und Trainingsplätze, Fährtentreffpunkt, Unterkunft, Essen und Unterhaltung.

Das Areal befindet sich im Herzen des sogenannten „Pusztaland”, in einem einzigartig schönen Gebiet, welches jeden fasziniert und ein Schmuckstück Ungarns ist. Gäste erwartet eine saubere Anlage, richtige Puszta-Stimmung und herzliche Gästefreundschaft sowie richtige Spezialitäten der ungarischen Küche.

Pettkó Csaba, Präsident des HPSK-MSPDK: "Ich bin überzeugt, dass jeder, der uns hier besucht, mit schönen Erinnerungen nach Hause fahren wird. Lassen Sie dieses große Erlebnis nicht aus und nominieren sich die Teilnahme. Die Veranstalterorganisation HPSK-MSPDK erwartet Sie vom ganzen Herzen."

Die Vorbereitungen zur ISPU-Weltmeisterschaft laufen bereits auf Hochtouren. Hier finden Sie alle wichtigen Informationen rund um Richter und Helfer (nach Meldeschluss), Anmeldung und Unterkunft, Teilnehmer (nach Meldeschluss) sowie nach der WM alle Ergebnisse und ein paar Bilder.

Laufende Neuigkeiten und Bilder finden Sie auch auf der ISPU-WM Facebook Seite.

Der HSPK-MSPDK wird nach zum Keszthely im Jahr 2003 zum zweiten Mal eine ISPU-WM organisieren.

Herzlichst,
Ihr ISPU-WM 2019 Online-Team

   
   
   
     
     
     
     
  © 2014-2019 by innubis.com
Internationale Schnauzer-Pinscher Union
 
   
PSK Sport AktuellMagyar Ebtenyésztők Országos Egyesületeinek Szövetsége Magyarországi Schnauzer Pinscher Dobermann Klub FCI ISPU